· 

Zirpen – aber richtig!

Was sonst typisch für heisse Hochsommertage ist, dringt heuer schon im Mai an unsere Ohren: Die Grillen sind da und zirpen, was das Zeug hält. Der Dialog der Grillen ist faszinierend. Und es gibt spannende Parallelen zur Kommunikation zwischen Unternehmen und ihren Kunden.

Grillen zirpen, um gehört zu werden. Dabei haben die verschiedenen Grillen-Arten unterschiedliche Lautfolgen und sogar unterschiedliche Gesangszeiten, um sich gegenseitig zu unterhalten. Interessant ist: Die Grillen zirpen immer nur für die eigene Art. Die Rufe der Männchen sollen die Weibchen zur Paarung anlocken und gleichzeitig die Rivalen vertreiben. Die Weibchen lassen sich Zeit bei der Partnerwahl. Denn das Männchen, das lauter zirpt, ist ja vielleicht grösser und kräftiger! Einige Männchen wenden Tricks an, um besser gehört und in die engere Wahl der Weibchen zu kommen: Sie nutzen z.B. Höhlen oder dichte Grashalme als Schalltrichter, um ihren Ton zu verstärken. Hat ein Männchen ein Weibchen erfolgreich umworben, singt er ihr ein Liebeslied, das allerdings so leise ist, dass wir Menschen es kaum hören.

Kunden erreichen, umwerben und gewinnen – aber richtig!
Erkennen Sie die Parallelen zwischen der Kommunikation der Grillen und dem Dialog zwischen Unternehmen und ihren Kunden? Firmen müssen mit dem richtigen Ton, in den richtigen Höhlen bzw. Kanälen und zur rechten Zeit kommunizieren, um von den anvisierten Zielgruppen wahrgenommen zu werden. Und sie müssen sich durch ihren ganz bestimmten Klang, also eine bestimmte Leistung, einen Service oder einen Produktevorteil von den Mitbewerbern abheben. Hat eine Firma einen Interessenten angelockt, zum Beispiel über einen Besuch auf der Website, braucht es das eine, das besondere Liebeslied bzw. die passende Interaktion, das stimmige Angebot oder den ausschlaggebenden Vorteil, damit aus Interessierten Kunden werden. Nur wenn das Gesamtpaket stimmt und sich der Kunde von Anfang bis Ende angesprochen fühlt, umworben und ernstgenommen wird, kann aus einer kurzen Liaison wie bei den Grillen eine langfristige Kundenbeziehung entstehen.

> Grillenzirpen lauschen

Textauszüge aus br-online.de


Brauchen Sie noch einen stimmigen Klang, um Kunden für sich zu gewinnen? Oder fehlt Ihnen das passende Liebeslied für Ihre Klientel? Ich helfe Ihnen gerne bei Ihrem erfolgreichen Dialog. Let’s zirp! Telefon 043 542 55 17, welcome@tudordialog.ch